introprojektevitaaktuellkontaktlinks
Marcus Berkmann

geboren 1967,
lebt und arbeitet in München
Tel.: +49-89 37951342

Ausbildung :

1996-97 Central Saint Martins College of Art and Design, London, MA-Fine Art
1993-95 Bildhauerei, Akademie München
1990-93 Universität Augsburg, Anglistik und Kunstpädagogik

Ausstellungen seit 2005

2011
Zufall Ordnung Verwandlung, Röcklturm Landshut
Krieg im Frieden, München
Open Westend, München

2010
OFF/ON, ZkMax, München
CART, Contemporary Art Fair, Galerie Reillplast
Entropia-Festival, Radialwerk V, Berlin

2009
Entropie im Druck, Graphikwerkstatt Neunteufel&Kreillinger, Wien
Schwarze Kunst und Neue Medien, Kulturkreis Schweinfurth
Die Stille zwischen zwei Dingen, Grassereins, München
Ateliertage Dachauerstrasse, München

2008
Künstler der Galerie, Kunstbüro Reillplast München"Entropie", Kunstbüro Reillplast, München
Ateliertage Dachauerstrasse München

2007
"Ortung - Im Zeichen des Goldes", Schwabach, Rathaussaal
"40x40", Galerie Artikel3, München
"Schneeweiß", Galerie Artikel3, München

2005
"Veränderlich-Positionen zur bewegten Skulptur", Haus 10, Fürstenfeldbruck
"Beton-Kunst", Nürnberg
"Figur und Grund", Kunstverein Passau (mit Frank Hutter)

Stipendien, Arbeitsaufenthalte

2010 Einladung zum Arbeitsaufenthalt in Yerewan, Armenien
2009 5-wöchiger Arbeitsaufenthalt in Wien
2008 Einladung des Frans Masereel Centrum f. Printmaking, Belgien
1996/97 Jahresstipendium des DAAD für London

Arbeiten im öffentlichen Raum

"Wachstum" Landratsamt München
"Schwimmende Betonblöcke" Skulpturenpark Leeuwarden, Holland
"Alles Versilbern" Stadtmuseum Schwabach
"Betonmühle" Radialwerk V, Berlin